Deutscher Gewerkschaftsbund

Artikel unserer Role Models

Tipps für deine wirtschaftliche Unabhängigkeit

Acht Vor­sät­ze für 2019: So nimmst du dei­ne wirt­schaft­li­che Un­ab­hän­gig­keit in die Hand

Jahreswechsel: Das vergangene Jahr nochmal Revue passieren lassen und sich viel für das neue Jahr vornehmen. Wir finden: All die „Mehr-Sport-Machen“ und „Gesünder-Kochen-Vorsätze“ kannst du auch getrost über den Haufen werfen. Stattdessen könntest du dich fragen: Was verdient die Frau (im neuen Jahr)? Klar: Wirtschaftliche Unabhängigkeit! Damit du im neuen Jahr für deine wirtschaftliche Un-abhängigkeit eintreten kannst, haben wir acht Vorsätze für das kommende Jahr zusammengestellt...

DGB/rawpixel123rf.com
In 10 Schrit­ten zur wirt­schaft­li­chen Un­ab­hän­gig­keit – Un­se­re Tipps für dich!

Wirtschaftliche Unabhängigkeit ist eng verknüpft mit einer guten Finanzplanung. Dabei geht es um folgende Fragen: Wie kann ich mit meinem Geld so umgehen, dass es bis zum Monatsende reicht oder ich am besten noch Etwas auf die Seite legen kann? Was kann ich tun, um mich gegen unvorhersehbare Kosten, wie z. B. die kaputte Waschmaschine, abzusichern? Wir haben 10 Tipps gesammelt, um dich auf deinem Weg zur eigenen Existenzsicherung zu unterstützen.

DGB/Grogoryeva/123rf.com

Teste deine wirtschaftliche Unabhängigkeit

Facebook Newsfeed

Test: Bist du wirtschaftlich Unabhängig?

@wasverdientfrau auf Twitter