Deutscher Gewerkschaftsbund

Nhi Le

Speakerin, Moderatorin und freie Journalistin

Nhi le

DGB/Martin Neuhof

Nhi Le ist Speakerin, Moderatorin und freie Journalistin. Sie lebt in Leipzig.

In ihrer Arbeit setzt sich Nhi vor allem mit Themen rund um Feminismus, Anti-Rassismus sowie Pop- und Medienkultur auseinander.

Als Speakerin gibt sie Workshops und hält Vorträge u.a. zu den Themen Frauenbild in Frauen- und Mädchenzeitschriften, Hate Speech und Counterspeech sowie Strategien gegen Alltagsrassismus und Alltagssexismus. In dem Zusammenhang hat sie schon Vorträge für re:publica, TedX, Disney Deutschland, Deutscher Journalistenverbund und viele weitere gearbeitet. Darüber hinaus ist sie regelmäßiger Gast bei Podiumsdiskussionen.

Als Moderatorin ist Nhi bei Veranstaltungen sowie vor der Kamera tätig. Neben zahlreichen Veranstaltungen und Podiumsdiskussionen moderierte Nhi beim Format „Jäger & Sammler“, welches für funk produziert wird. Für diese Arbeit wurde sie 2017 mit dem Juliane-Bartel-Medienpreis ausgezeichnet. Anfang 2018 kam die Moderation für den Videopodcast „verrückt“ hinzu. Dieses von Straßengezwitscher e.V.-produzierte Format verbindete politische Bildung mit lokalem Journalismus über Geschehnisse am rechten Rand.

Als freie Journalistin hat sie u.a. für taz – die Tageszeitung, übermedien und die Episoden für den politischen Videopodcast „verrückt“ geschrieben. Darüber hinaus war sie Kolumnistin beim Couragiert Magazin.

Nhi Le hat im Bachelor Kommunikations- und Medienwissenschaft in Leipzig sowie im Master Global Mass Communication in Leipzig und Journalismus in Ohio, USA studiert.

Das Projekt bei

Test: Bist du wirtschaftlich Unabhängig?

@wasverdientfrau auf Twitter