Deutscher Gewerkschaftsbund

Doris Achelwilm

Bundestagsabgeordnete DIE LINKE

Doris Achelwilm

DGB/Cosima Hanebeck

Doris Achelwilm zog 2017 für DIE LINKE in den Bundestag ein und ist in ihrer Fraktion die Sprecherin für Gleichstellungs-, Queer- und Medienpolitik. Von 2007 bis 2017 arbeitete sie als Pressesprecherin der Linksfraktion in der Bremischen Bürgerschaft; von 2013 bis 2017 (ehrenamtlich) als Landesvorsitzende der Bremer LINKEN. Zuvor war sie im Kultur- und Musikjournalismus tätig und schrieb u.a. für Spex – Magazin für Popkultur.

Das Projekt bei

Test: Bist du wirtschaftlich Unabhängig?

@wasverdientfrau auf Twitter