Deutscher Gewerkschaftsbund

IMPRESSUM

 

was-verdient-die-frau.de

 

Verantwortlich

Deutscher Gewerkschaftsbund
Bundesvorstand

Abteilung Frauen, Gleichstellungs- und Familienpolitik
Projekt "Was verdient die Frau? Wirtschaftliche Unabhängigkeit!"

Henriette-Herz-Platz 2
10178 Berlin

Telefon: +49 30.240 60-139
Telefax: +49 30.240 60-761
E-Mail: wasverdientdiefrau (at) dgb.de

 

Presserechtlich verantwortlich
Anja Weusthoff, Abteilungsleiterin Frauen, Gleichstellungs- und Familienpolitik

 

Internetredaktion
Hanna Wolf / Katja Supyan

 

Konzept, Design und technische Umsetzung
Stegschuster + Schulz
gocept gmbh & co. kg
form4 GmbH & Co. KG

 

Fotografie
Simone M. Neumann (soweit ohne Einzelnachweis)

DBJR/dp/rw/pk: Fotos mit dieser Kennung wurden der Foto-DVD „Blickwinkel“, die der Deutsche Bundesjugendring (DBJR) im Rahmen von „Projekt P - misch dich ein“ produziert hat, entnommen. Die Kürzel: dp: dieprojektoren agentur für gestaltung und präsentation, rw: Journalistenbüro Röhr: Wenzel, pk: studioprokopy werbeagentur & fotostudio.

In den Bühnen wird die Quellenangabe sichtbar, wenn der Mousezeiger über das Bild bewegt wird (Mouseover).

 

Redaktionssystem
Die Webseiten des Deutschen Gewerkschaftsbundes wurden mit union.cms realisiert, dem Content Management System der DGB-Gewerkschaften. union.cms ist eine freie und offene Software, lizenziert unter der GNU Public Licence GPL.

 

Rechtshinweis
Der Deutsche Gewerkschaftsbund prüft und aktualisiert ständig die Informationen auf seinen Websites. Die ihnen zugrunde liegenden Fakten und Daten können sich dennoch zwischenzeitlich geändert haben. Deshalb kann trotz aller Sorgfalt keine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Der Deutsche Gewerkschaftsbund ist für den Inhalt der Websites, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Des Weiteren behält sich der Deutsche Gewerkschaftsbund das Recht vor, die bereitgestellten Informationen zu ändern oder zu ergänzen. Inhalte, Struktur und Erscheinungsbild der Websites des Deutschen Gewerkschaftsbundes sind urheberrechtlich geschützt.

 

Netiquette
Rassistische, fremdenfeindliche, sexistische oder beleidigende Inhalte haben auf unserer Seite und unseren Inhalten nichts verloren. Wir werden diese löschen und den_die Nutzer_in melden. Das Gleiche gilt für persönliche Beleidigungen oder Drohungen und offensichtlich unwahre Äußerungen.

 

Datenschutzerklärung

Der DGB erhebt auf seinen Internetauftritten Daten über die Nutzung der Webseiten. Die Datenschutzerklärung des DGB informiert, welche Daten wie und zu welchem Zweck gespeichert und genutzt werden.

Zur Datenschutzerklärung des Deutschen Gewerkschaftsbundes

 

Der Projektflyer

Den Flyer mit Informationen zu den Zielen, Aufgaben und Themen des Projektes kannst Du hier herunterladen.

Gefördert vom

Unsere Partnerin

Unterstützer/innen